Berufsorientierung.

Naturkunde.

Technik.

Willkommen auf unserer Website!

Schwerpunkte
Formulare
Kontaktinformation

Unser gemeinsames Ziel ist es, dich bestmöglich entsprechend deinen Interessen und Fähigkeiten auf das Leben, für eine weiterführende Schule oder eine Lehre vorzubereiten. Der naturkundlich – technische sowie der berufsorientierte Schwerpunkt sind ein Unterrichtsprinzip, das dir in allen Unterrichtsfächern in abgestimmten Jahresplänen und Projekten hilft, Zusammenhänge zu erkennen, um für die vielen Anforderungen aus Wirtschaft, Industrie, Technik und Umwelt besser gerüstet zu sein. Lehrausgänge oder Workshops außerhalb der Schule ergänzen den Unterricht auf anschauliche Weise.

Update: 23. April 2020

Sehr geehrte Eltern, werte Erziehungsberechtige,
sollten Sie für ihr Kind eine Betreuung der Schule benötigen, bitten wir Sie dies einen Tag vorher der Direktion bekannt zu geben (Tel: 01/813 95 62/211).

Des Weiteren möchten wir Sie – sowie auch unsere Schülerinnen und Schüler – darauf hinweisen, dass der Eintritt in das Schulgebäude nur mit einer Mund-Nasen-Maske gestattet ist.

Update: 15. April 2020

Aufgrund der Dauer der Schulschließungen stellen wir unseren Schülerinnen und Schülern hiermit neue Arbeitsaufträge zum Download zur Verfügung. Erledigte Arbeitsaufträge können, sofern mit den jeweiligen LehrerInnen nicht anders vereinbart, via Email abgegeben werden. Eine Liste mit den Emailadressen aller Lehrerinnen und Lehrer steht ebenfalls zum Download zur Verfügung. Einfach auf den Button rechts neben dem Text klicken.

Da laufend neue Arbeitsaufträge zur Verfügung gestellt werden, empfehlen wir in regelmäßigen Abständen unsere Website zu besuchen.

Das Team der Herthergasse wünscht weiterhin alles Gute!

Sehr geehrte Eltern, werte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Da seit Montag, 16. März 2020 an allen Schulen in Österreich kein Unterricht mehr stattfindet, sollen die SchülerInnen die unterrichtsfreie Zeit dazu nutzen, bereits behandelten Lernstoff zu festigen und zu vertiefen.

Wir stellen deswegen an dieser Stelle für jede Klasse Arbeitsaufträge zum Download zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den Button rechts neben dem Text!

Alles Gute in dieser schwierigen Zeit wünscht das Team der Herthergasse!

art-artistic-bright-color-220320

Naturkundlich-technischer Schwerpunkt

Physik und Chemie, Physikalisches Praktikum
Experimentiere selbst in unserem hochmodernen Labor und lerne wissenschaftlich zu denken. Aufgrund des Schwerpunktes haben wir im Stundenplan 1 fixe Laborstunde pro Woche in Kleingruppen.

Biologie
Untersuche selbst Wasser- und Bodenproben auf Kleinstlebewesen mit Hilfe von Mikroskopen und Binokularen. Sobald der Schulgarten wieder aktiviert ist, kannst du Erfahrungen beim Anbau von Kräutern und Gemüse sammeln. Natürlich erfährst du auch, wie du selbst zum Umweltschutz beitragen kannst.

Technisches und Textiles Werken
Der neue Trend DIY (do it yourself) kommt jetzt im gemeinsamen Werkunterricht der Buben und Mädchen besonders zum Tragen. Stelle Modelle und praktische Gegenstände her und übe dein handwerkliches, mathematisches und kreatives Geschick.

Informatik
Arbeite und lerne am PC mit Internetzugang! Dein Wissen kannst du in anderen Fächern anwenden: Recherchieren, Referate ausarbeiten, Texte schreiben und bearbeiten, Fotos bearbeiten, Diagramme erstellen und vieles mehr. Schütze deine Daten! Internet und Soziale Netzwerke sind eine großartige Erfindung, bringen aber auch zahlreiche Gefahren mit sich. Lerne mit deinen persönlichen Daten im Internet sicher und verantwortungsvoll umzugehen und wie du dich richtig in sozialen Netzwerken verhältst und was erlaubt ist. Übe und lerne am PC an den zahlreichen Lernprogrammen!

abstract-blackboard-bulb-chalk-355948

Berufsorientierter Schwerpunkt - Bildungsberatung

Berufsorientierung – ab der 1. Klasse
Eine bestmögliche Vorbereitung auf die Berufs- und Arbeitswelt der Jugendlichen ist uns sehr wichtig. Was du für ein erfolgreiches Berufsleben brauchst, findet schon weit vor der Entscheidung zur Berufswahl statt. Daher gibt es bei uns schon ab der 1. Klasse einmal in der Woche das Unterrichtsfach Berufsorientierung. Der Unterricht wird ergänzt durch berufsorientierte Projekte, Betriebsbesuche, Branchenworkshops, die berufspraktischen Tage und der Teilnahme am „Tag der offenen Tür“ an weiterführenden Schulen.

Berufspraktische Tage – 1 Woche Schnupperlehre
Bei den berufspraktischen Tagen darfst du deinen Wunschberuf oder einen verwandten Beruf ausprobieren. Du arbeitest 4 bis 5 Tage z.B. in einer Firma, einem Geschäft oder einer Werkstatt deiner Wahl, um herauszufinden, ob der Beruf bzw. die Berufsrichtung gut zu dir passen. Die Arbeitgeber lernen dich kennen und das erhöht die Chance eine Lehrstelle zu bekommen. Den Schnupperplatz musst du selbst finden.

Bewerbungstraining
Es wird immer schwieriger sich bei Mitbewerbern durchsetzen. Wir trainieren mit dir intensiv Vorstellungsgespräche, Telefonate mit fiktiven Arbeitgebern zu führen, Jobanzeigen zu finden und zu verstehen. Wir schreiben gemeinsam deinen Lebenslauf und dein Bewerbungsschreiben am PC. Sollte deine Schulpflicht beendet sein, hast du bereits im 2. Halbjahr der 4.Klasse deine echten Bewerbungen und bist gut vorbereitet! Auch weiterführende Schulen, für die du dich anmelden möchtest, verlangen ein Bewerbungsgespräch und in den meisten Fällen ein Motivationsschreiben, in dem du angibst, warum du glaubst für deine ausgewählte Schule geeignet zu sein. Natürlich besuchen wir auch das AMS (Arbeitsmarktservice), das unter anderem mit uns weitere Bewerbungen trainiert, und dir zeigt, wo und wie du eine Lehrstelle finden kannst.